a88Hrx.jpg

Porsche 911 GT3 RS 2015 im Test – Fahrbericht

Laut Porsche steckt im neuen Porsche 911 GT3 RS 2015 das Höchstmaß an Motorsport-Technologie, das aktuell in einem alltagstauglichen Porsche 911 mit Straßenzulassung überhaupt möglich ist. Und wie jeder seiner Vorgänger legt der neue 911 GT3 RS die Latte für Supersportler noch einmal höher und ist sogleich nichts mehr für den Normallenker eines Porsche 911.
ABONNIEREN http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=motorvisioncom
FACEBOOK https://www.facebook.com/motorvision
Google+ https://plus.google.com/+motorvision/
Twitter https://twitter.com/motorvisioncom
Kanal http://www.youtube.com/motorvision
Homepage https://www.motorvision.com
Homepage http://www.motorvision.de

Similar Posts

36 Comments

  1. Der Zeitenvergleich ist ein Witz…

    DIe Nordschleife wurde in den letzten 10 Jahren mehrfach verbessert. Einige "hügel" die in der Bremszonen waren, wurden geglättet. Was alleine schon sehr viel Zeit bringt. Dann haben sich in den letzten Jahren die Reifen enorm weiterentwickelt. Auch wurde es mode, für ein Fahrzeug extra eigene Reifen zu entwickeln um in Sachen performance zu punkten.

    Im übrigen ist der Carerra GT mit den neuen zugelassenen Sportreifen nochmals deutlich schneller als die Zeit aus dem Jahr 2004.

    Schade das man sich heute keine Mühe mehr gibt wenn man Videos macht.

  2. Was soll die verschisse Musik ?? Wie wärs mit bisschen motorsound. Man man man. Und bisschen weniger reden und zur Abwechslung mal eine gute Kameraeinstellungen wählen zum Beispiel aus dem Innenraum mit Blick auf die Strecke so dass man auch mal sieht wie toll das Auto ist. Einfach schlecht Daumen runter

  3. warum hat er seinen Fuß  an den Schönen Felgen? macht das bite nicht mehr

  4. 10:16 warum Albtraum??????

  5. Das Video stottert bis zum abwinken, kaum anzuschauen. das sind höchstens 15 Bilder/sek. Bitte ändern. Sonst Top Video außer der Fuß auf der Felge, das schmerzt 🙁

  6. Fehlt in der Nordschleifen-Bestenliste nicht der Gumpert Apollo??? Der hielt doch mit 7:11 lange den Rekord für Serienfahrzeuge…

  7. Spricht der Herr häugiger vor einer Kamera? Dann sollte er mal etwas Unterricht nehmen. Körpersprache schlecht, Körperspannung: keine, Artikulationsfähigkeit: keine, Begeisterung 0%

    Ich mache das bei Bedarf besser

  8. when U come somewhere and u find nobody speak english

  9. Und wozu der ganze Aufwand ?

  10. bestes Auto, aber was für ein scheiß Gelaber ^^

  11. Bibi

  12. Im Prospekt des GT3 (991) steht eine rundenzeit von 7:25 auf dem Nürburgring. Die 7:32 sind soweit ich weiß von einer anderen Motorsport Zeitung gemessen worden.

  13. Dach aus Magnesium? Brennt das nicht? 😀

  14. Schon erstaunlich, wie "günstig" so eine Rennmaschiene im gegensatz zu Lambo, Ferrari ist..

  15. Du Brauchst die Stahlbremse ist für die Rennstrecke besser. Sie hat zwar weniger Leistung aber wenn die Keramikbremse zu heiß wird ist die Bremsscheibe im Arsch (Satz der Scheiben 9000€)

  16. "aus hochreinem Stahl" ?
    Stahl ist eine Legierung, wie kann die denn rein sein? Da kriegt man ja Ausschlag bei solchen Kommentaren.. Gibt es noch gute Seiten mit Testberichten sportlicher Wagen? So ähnlich wie ausfahrt.tv? 🙂

  17. 0:55 NEHM DEINEN FUß VON DER FELGE!!! :DD

  18. Wann lernen die Leute endlich, dass es Kilometer pro Stunde heißt, und nicht Stundenkilometer!

  19. Der gute Herr, heißt Preuninger. Mit "P". Und nicht Breuninger. Auch Stuttgart, aber irgendwie anders. *kopfschüttel*

  20. Alter, runter von der Karre!

  21. ”Nur” 1420kg. Deutsche Autotester müssen doch immer wieder den Schwanz von Porsche lutschen…

  22. 1) Der Fuß auf der Felge! NO GO
    2) Die Kamera ist kacke
    3) Die Musik im Hintergrund macht einen wahnsinnig!

  23. Dolles Werbevideo. Da freut sich die Porsche PR Abteilung.

  24. Ihr seid echt die besten allerdings die Bildqualität und bildrate von 15 Bilder prosekunde merktman deutlich bitte bessere Kamera kaufen :D

  25. Wäre bei so Videos mal echt super mit ner Drohne das Auto auf der Rennstrecke zu verfolgen, denke das würde sehr schöne Bilder einfangen

  26. Dauerwerbesendung

  27. Selten so einen schlechten Moderator gesehen…

  28. Fuss von der Felge und Zähne richten lassen! Mann, Du bist in YouTube!!!

  29. der 918 Spyder, so hab ich gehört, braucht doch nur 6:57 min um den Nürburgring? nicht 7:13

  30. lasst doch mal den sound hören leute. ist ne rennmaschine!!!!

  31. Das sind aber nicht alle Bestzeiten vom Nürburgring oder? Da oben tummeln sich doch nicht nur Porsches…

  32. Schon genial dieses Stück Technik…Porsche ist und bleibt auf dem Kurs nun mal das Maß aller Dinge. Für den Alltag bevorzuge ich jedoch mehr Drehmoment beimengt Drehzahl…..460 Nm sind schon recht dünn :-/

  33. das Auto sieht doch immer noch so aus wie der erste 911….

  34. Kann mir mal einer das mit den Rundenzeiten auf der Nordschleife erklären bitte?
    Man hört doch immer, dass der 918 Spyder 6:57 Minuten gebraucht hat. Wie kommen jetzt hier diese 7:13 Minuten bei 4:38 zustande?

  35. lass mich den Bericht machen😉

  36. Ich weiß dass nicht ihr selber die Videos produziert aber trotzdem könnte eine Kamera mit mehr FPS verwendet werden. Es sieht total blöd aus wenn das Bild die ganze Zeit ruckelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *